Cafe Projekt der Eichenäcker-Schule im Engel

Eine Kooperation der ganz besonderen Art ist mit der Eichenäcker-Schule in

Dornstetten entstanden. Die Eichenäcker-Schule ist ein sonderpädagogisches

Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige

Entwicklung. 

Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung sollen wie alle anderen

in ihren Familien aufwachsen können, Schulen besuchen, eine sinnvolle

Beschäftigung finden, befriedigende soziale Beziehungen eingehen,

Hobbys entwickeln und sich als vielfältige Persönlichkeiten bilden.

Im Rahmen dieses Schulkonzepts ist diese Zusammenarbeit mit der Schule

entstanden, in dem die Abschlussklassen jeden Donnerstag Nachmittag das 

Café in den Räumlichkeiten des Engels betreiben.

Damit hat die Schule eine praxisorientierte Anwendung Ihrer Ausbildung und der Gasthof Engel einen zusätzlich geöffneten Nachmittag, in den

Ferien wird kein Café angeboten.

Eröffnung Cafe der Eichenäcker-Schule am 24. März 2022

Beim ersten Nachmittag am 24. März 2022 hat sich gleich hoher Besuch angesagt: neben Bürgermeister Haas hat sich auch  Landrat Rückert einen selbstgebackenen Kuchen schmecken lassen.

Cafe_Engel_Bild.png
Cafe_Öffnung.png
Cafe_Engel_Foto_Eröffnung.png